rennräder

High Speed und Eleganz
specialized sequoia
specialized sequoia

Offroad

specialized sequoia

Offroad Renner, Arbeitstier, Touringbike

Noch vor ein paar Jahrzehnten unterschieden wir nicht zwischen Rennrädern und Tourenbikes - es gab einfach Fahrräder und nichts hielt uns davon ab, mit ihnen wilde Abenteuerfahrten zu unternehmen. Schon Ende der 1970er Jahre gab es ein Specialized Sequoia Tourenbike und heute knüpft man mit neuem Abenteuergeist und Know-How an diese Abenteuer-Tradition an. Am Anfang stand die Wahl des Rahmenmaterials, der Bauweise und passenden Geometrie. Hochwertige Rohrsätze aus Premium Cr-Mo schaffen überragende Fahrqualitäten, hohe Widerstandsfähigkeit und lange Haltbarkeit bei moderatem Gewicht. Doch dabei hat man es nicht belassen, denn für jede Rahmengröße verwendet Specialized spezifische Rohrdimensionen, damit jeder Fahrer in den Genuss optimaler Fahreigenschaften kommt. Die Geometrie des Sequoia zeichnet sich durch eine Mischung aus traditioneller Rennrad- und klassischer Touren-Geometrie aus. Das tiefe Tretlager verleiht dem Bike zusammen mit dem relativ langen Radstand viel Fahrstabilität. Die Sitzposition ist ausgewogen, um auch auf langen Touren ermüdungsfrei zu sitzen. Der Hinterbau bleibt auch bei mehr Zuladung stabil, das Fahrverhalten jederzeit berechenbar. Der Rahmen bietet selbstredend Montagemöglichkeiten für Schutzbleche, Gepäckträger, Lowrider und Flaschenhalter. In Verbindung mit funktionalen Shimano-Komponenten, zuverlässigen TRP Scheibenbremsen und stabilen Hayfield Laufrädern kannst du "da draußen" jederzeit auf dein Sequoia bauen.

 

Modelle & Preise

hot

ab sofort - mitarbeiter (m/w) gesucht !
mehr erfahren

sale

carbon racefully SALE!
mehr erfahren
racefully SALE!
mehr erfahren